Wunderbar. Das hat geklappt. 

Danke, für Ihr Interesse an weiteren Informationen zum Morbus Perthes

Lesen Sie jetzt, unsere kostenfreie Erstinfomation "MORBUS PERTHES Was ist das?"  Hier klicken. 

Herzliche Grüße

von Wolfgang Strömich

Deutsche Morbus Perthes Initiative